Einfach / Sympatisch / zuverlässig

Kostenloser Versand Innerhalb Deutschlands

Brillengläser

Typ

sphärisch

Die Herstellung von Brillengläsern ist sehr komplex. Bei sphärischen Gläsern entspricht die Krümmung einer Kugeloberfläche. Man sieht gerade aus sehr gut. An den Rändern links und rechts ist das Sichtfeld nicht so scharf.

asphärisch

Hier wird die Krümmung unterschiedlich stark geschliffen. Dies hat den Effekt, dass man an den Rändern ebenfalls ein scharfes Abbild hat. Die asphärischen Gläser sind durch die spezielle Verarbeitung auch teurer. 

Material

Glas

Die wenigsten Brillen haben heute noch Mineralgläser, obwohl sie sehr kratzfest sind. Silikatgläser haben allerings den Nachteil, dass Sie relativ schwer, sich nicht positiv auf den Tragekomfort auswirkt. Da kann es schon passieren, dass man nach einiger Zeit Druckstellen auf der Nase hat, bedingt durch das hähere Gewicht. Ein weiterer Nachteil ist, das das Glas leichter zu Bruch gehen kann.

Kunststoff

Kunststoffgläser werden immer beliebter.  Sie haben ein leichtes Gewicht und entsprechend guten Tragegekomfort.  Auf Grund Ihrer Bruchfestigkeit bieten Sie  den Augen Schutz bei sportlichen Aktivitäten. Oft werden die Gläser bei Arbeitsbrillen eingesetzt, da Sie auch Schutz vor Funkenflug oder umher fliegenden Teilchen bieten. Allerdings sind Sie leicht kratzempfindlich. Um Kratzer zu verhindern, wird oft eine zusätzliche Oberflächenbeschichtung aufgetragen.

Brillenglas Eigenschaften

Phototrob - Photochrom

Die selbsttönenden Brillengläser werden auch phototrope oder photchrome Gläser genannt. DAs sind einfachnur unteschiedliche Begriffe für die ggleichen Eigenschafte.

Selbsttönende Gläser dunkeln nach, je intensiver die Sonneneinstrahlung wird. Bei fehlender Sonneneinstrahlung hellen die Gläser wieder auf. Die Gläser passen sich automatisch den Lichtverhältnissen an. Das Abdunkeln geht in der Regel auch schneller als das Aufhellen. Dem Glasmaterial werden photoaktive Substanzen beigemischt. Unter Einfluß von UV-Strahlung entstehen chemische Reaktionen, die die Gläser verdunkeln oder aufhellen.

Ideal für Biker, Radfahren etc, da sich die Gläser den Lichtverhältnissen in der Natur ( Sonneinstrahluung im Wald, offenem Gelände, Bergen) anpassen.

Folglich belibt der Tönungseffekt beim Auto fahren dann aus, wenn Sie bereits eine moderne Autoscheibe besitzen, die die UV-Strahlung heraus filtert.

Polarisiert

Polarisierende Gläser verhindern den Blendeffekt. Sonnenstrahlen reflektieren  Wasserflächen, bei nassen Straßen oader Schneeflächen. Dadurch wird man geblendet und hat ein geringeres Kontrastsehen.

Auf den Gläsern verhindert eine Polarisationsschicht dass die reflektierten Strahlen durch die Gläser auf die Augen fallen. Dadurch werden Sie nicht mehr geblendet und haben ein verbessertes Kontrastsehen.

Ideal für Wassersport, Outdoorsport und auch für Autofahrer bei regennassen Fahrbahnen und Sonnenschein

Entspiegelt

Bei entspiegelten Gläsern geht mehr Licht durch die Gläser, da weniger Licht reflektiert wird. Das hat den Vorteil, dass die Augen gerade in der Dämmerung, in der Nacht oder vor dem PC weniger schnell ermüden.

Anti Blue Ray

Anti Blue RayHochenergetische Blaulicht wird z. Bvon Computer Bildschirmen unSmartphones ausgestrahlt. Hoher Blauluchtanteil  bewirkt  kann zu Schlafstörungen führen, dadas Blauclicht dem Körper in der Nacht signalisiert, dass es Tag sei.

Anti Blue Ray Gläser filtern dieses Blaulicht raus und machhen ein entspanntes Arbeiten am PC möglich. Optisch sieht man das dem Glas kaum an.Hält man das Glas auf einen weissen Hintergrund, kann man eine leichte Blautönung erkennen.

Antifrog Beschichtung

Diese Beschichtung verhindert das Beschlagen von Scheiben, kann bei polarisierten, phototroben oder bifokalen Scheiben nicht genutzt werden

Kratzfeste Gläser

Brillengläser aus Mineralglas sind sehr kratzfest

Polycarbonat -Scheiben werden oft mit einer Hartschicht überzogen, damit die Glasoberfläche robuster wird.

Tönung

Graue Gläser 

sind die beten Gläser für den Alltag, das Sie die Farben der Umgebung genau wiedergeben

Braune Gläser

sind bei Sonne oder teilweise Bewölkung angenehm für das Auge

Grüne Gläser

haben bei dunklen Lichtverhältnissen einen aufhellenden Effekt, also gut bei Bewölkung

Gelbe Gläser

erhöhen das Kontrastehen in der Morgen - Abenddämmerung oder bei Nebel,bieten allerdings keinen Blendschutz

Orange Gläser

ideal für Sportler bei schlechten Lichtverhältnissen

Blaue Gläser

bieten bei schlechten Lichtverhältnissen eine gute Sicht.

Achtung: Für Autofahren nicht geeignet, da Farben verfälscht werden

 

 

 

 

Loading...